Projekt: „Dreaming Bach“ – Sommer 2022

Johann Sebastian Bachs “Kunst der Fuge” ist der Maßstab fĂŒr die musikalische Formdisziplin der barocken Tonsetzkunst. Diesem wird ein Werk des ebenso formbewussten Genres der Minimal Music gegenĂŒber gestellt: John Adams‘ „Shaker Loops“.  Zwischen beiden Werken steht – als Spiegel und Bindeglied ¬– die Elektroakustische Auftragskomposition „Emergence“ des Produzenten und Komponisten Joshua Lutz: Sie wird nahtlos in das Werk von Adams ĂŒberleiten.

Sommer 2022